header_iuk_neu.jpg
Fachdienst Information & KommunikationFachdienst Information & Kommunikation

Fachdienst Information & Kommunikation (IuK)

Ansprechpartner

Frau
Maria Rülicke
 

Herr
Stefan Stage


info(at)drk-weeze.de

Wellerstr. 2
47652 Weeze

Der Fachdienst Information und Kommunikation (IuK) hat seinen Ursprung im ehemaligen Fernmeldedienst. Der Fachdienst IuK erstellt, betreibt und unterhält geeignete Kommunikationsverbindungen für Sanitätsdienste, Einsätze der Einsatzeinheit und Großschadenslagen. Hierfür werden diverse Kommunikationsmittel wie z.B. Funkgeräte und VoIP-Telefone vorgehalten. 

Die Bereitschaft des Ortsverein Weeze verfügt über eine eigene IuK-Gruppe mit einem in Eigenleistung ausgebauten Einsatzleitwagen (ELW1). Dieser wird unter anderem als Führungsfahrzeug der Einsatzeinheit genutzt. Durch seine umfangreiche Ausstattung kann der ELW vielseitig eingesetzt werden:

  • 3 Sepura MRT
  • 1 Sepura HRT mit Ladehalterung
  • 1 analoges FuG 8b (4m)
  • 2 computergestützte Disponentenplätze mit je 2 Bildschirmen
  • 1 Monitor zur digitalen Lagekartendarstellung
  • 1 Router mit LTE Anbindung
  • 1 Wechselrichter mit einer Gel-Batterie als Puffer
  • 1 Ersatzstromerzeuger
  • Diverse Netzwerkinfrastruktur
  • 5 Laptops für Sichtung, UHS, etc.
  • 1 zentraler Server für die Erfassung von Patienten und Einsatzkräften via ELS-Software
  • VoIP Telefonanlage
  • VoIP Telefone
  • DECT Telefone
  • VDSL Modem
  • 2 WLAN Richtfunkstrecken
  • Büromaterial
  • Führungsmittel

In vielen Arbeitsstunden wurde aus unserem ehemaltigen RK WZE RTW 1 der neue RK WZE 1 ELW1 1. Der Ortsverein Weeze besitzt nun ein vielseitiges und modernes Einsatzmittel zur Führung von Einsatzabschnitten bei Großschadenslagen nach BHKG, Sanitätsdiensten und Einsätzen von Einheiten in Zugstärke (z.B. Einsatzeinheit).