DRK Presseinformationen https://www.drk-weeze.de de DRK Mon, 03 Oct 2022 13:09:14 +0200 Mon, 03 Oct 2022 13:09:14 +0200 TYPO3 EXT:news news-41 Mon, 03 Oct 2022 12:34:00 +0200 DRK beim Mud Masters im Einsatz /aktuell/presse-service/meldung/drk-beim-mud-masters-im-einsatz.html Beim diesjährigen Mud Musters Event in Weeze (17./18.09.2022) war der Orstverein Weeze beauftragt worden, den Sanitätsdienst wahrzunehmen. Weitestgehend verlief der Einsatz ruhig. Es erreichte uns jedoch eine tolle "Dankesmeldung" eines Teilnehmers, der sich im Parcour verletzte.

"Am 17.September waren wir Teilnehmer in Weeze, wir absolvierten die 6km Strecke! An einem der Hindernisse (Capsize) verletzte ich mich, es sprang jemand Unwissend auf mich drauf, dabei verletze ich mich, spürte meinen rechten Arm nicht mehr und Hals und Rücken schmerzten, die Ersthelfer vor Ort reagierten umgehend, konsequent und sehr professionell. Sie holten mich mit der Liege aus dem Wasser und fixierten umgehend meinen Hals und Rücken! Ich wurde dann Erstversorgt und mit dem Helikopter in die BG Klinik nach Duisburg geflogen. Dort stellte sich heraus das mein 5. und 6. Halswirbel gebrochen ist und habe mir eine dissektion der rechten Arterie vertebrales zugezogen.

Die Ersthelfer haben so gewissenhaft und toll gehandelt! Ich habe ihnen sehr viel zu verdanken und bin total überwältigt von so viel Professionalität und sage "DANKE" ihr macht einen beeindruckenden Job und das werde ich euch in meinem ganzen Leben nicht vergessen, die Schutzengel auf Erden  das war ein toller Einsatz "

 

]]>
news-40 Wed, 01 Apr 2020 21:03:00 +0200 Ausweitung #Amtshilfe Corona-Einsatz /aktuell/presse-service/meldung/ausweitung-amtshilfe-corona-einsatz.html Ab morgen, Donnerstag 02.04.2020 wird der Einsatz des DRK im Kreis Kleve ausgeweitet. Neben der bestehenden mobilen Einheit des DRK, wir eine zusätzliche Einheit eine Coronatest-Drive-In-Station errichten. An vier Tagen in der Woche wird eine Probenentnahme-Stelle durch die Helferinnen und Helfer der Bereitschaften Weeze und Kleve besetzt. Die mobile Einheit wird weiterhin im Einsatz sein, um Personen mit angeordneter häuslicher Quarantäne, oder bei fehlender Mobilität Zuhause abzustreichen. Bislang wurden über 100 mobile Probenentnahmen durch das DRK durchgeführt.

 

 

]]>
news-34 Wed, 12 Feb 2020 23:50:00 +0100 Neue Rettungshelfer - bestandene Prüfung /aktuell/presse-service/meldung/neue-rettungshelfer-bestandene-pruefung.html Mit der staatlichen Abschlussprüfung zum Rettungshelfer endete für sechs Bereitschaftsmitglieder der insgesamt 13 Wochen dauernde Kurs, den die Ehrenamtlichen am Wochenende unter Leitung des Kreisverband Kleve-Geldern absolvierten.
Für die Prüfung am vergangenen Samstag ging es zur Landesschule des DRK Nordrhein nach Simmerath in der Eifel, wo alle Prüfungsteilnehmer durchweg tolle Leistungen sowohl in der Theorie, als auch in der Praxis zeigten.
Die gelernten Inhalte der menschlichen Anatomie, Physiologie und Pathologie, sowie die fachpraktischen Inhalte der Tätigkeiten im Sanitätsdienst/Katastrophenschutz und Krankentransport/ Rettungsdienst werden nun in den folgenden Wochen durch ein 80-stündiges Rettungswachen-Praktikum ergänzt und weiter vertieft.
Danach heißt es: Einsatz auf unseren Krankentransportwagen, Gerätewagen-Sanitätsdienst oder als Truppführer im Sanitätsdienst.

Wir gratulieren und sagen herzlichen Willkommen in der Unterstützungsgruppe Rettungsdienst:
hl: Robin Prokaska, Leon Nikkessen, Maik Fischer /
vl: Kilian Krauhausen, Alexander Görtz, Christiane Brouwers

]]>